costa-rica-reisen-fuer-lesben-frauen-reise-strandurlaub-wellness-und-yoga-cahuita  Costa Rica – Lesbisch Reisen - Yoga, Surf, Beach and Sun   11 Reisetage ab 2.735 €  [contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Unverbindliche
Reiseplanung




    Lesben Urlaub Costa Rica – Beach, Sun, Surf & Yoga – eine Reise speziell für unsere Frauen

    Wir haben einen Vorschlag, speziell für unsere Frauen. Lesbisch Reisen – Costa Rica ist der Garten Eden Mittelamerikas. Das Portfolio reicht von bunten Tierwelten, flatternden Kolibris, Dschungellandschaften hin zu atemberaubend traumhaften Stränden. Auf dieser Reise lassen wir die Seele baumeln, entspannen uns beim Yoga, suchen uns unsere Palme unter der wir einen der schönen Traumstrände genießen. Wir haben eine gute Auswahl an Hotels getroffen, die genau das ermöglichen. Diese Reise bietet für die gestresste Frauenseele alles, um wieder neue Energie zu tanken und sich komplett zu entschleunigen.

    Lesbisch und Gay in Costa Rica

    Generell wird im katholischen Costa Rica Sexualität eher im privaten Raum gelebt und in der Öffentlichkeit nicht sonderlich thematisiert. Man geht daher mit dem Thema eher konservativ um. Im Gegensatz zu den Nachbarländern gibt es im Land aber eine LGBTI Community, die sich vornehmlich auf San José konzentriert. Aber auch auf einige Küstenstädte. Ein sicheres und ruhiges Reisen für lesbische Frauen, ist allerdings auf jeden Fall gewährleistet. Denn aufgrund der weitestgehend toleranten Haltung der Gesellschaft, hat sich Costa Rica zu dem beliebtesten Gay & Lesbian Reiseziel innerhalb Zentralamerikas entwickelt.

    Costa Rica – Lesbisch Reisen – individuell zugeschnitten

    Komm mit uns nach Costa Rica und erlebe Deine persönliche Lesben Reise Costa Rica – ein Go Holidate Traumziel. Finde hier unseren Vorschlag für Eure Reise, ob alleine, zu zweit oder in einer kleinen Gruppe. Unsere Reisespezialisten für Lesbisch Reisen Costa Rica, schneidern Dir Dein persönliches Reiseerlebnis, ganz nach Deinen Bedürfnissen. Die Reise kann sich an unserem Vorschlag anlehnen, gerne gehen wir aber auf Eure persönlichen Wünsche ein und stricken das Angebot so, wie ihr es wünscht. Gerne fragen wir auch einen speziell auf Euren Wunsch abgestimmten Termin an.

    Gerne aktiv unterwegs mit anderen Frauen? Dann haben wir die perfekte Reise für Dich: Nepal Lesbisch Reisen – Dein Himalaya Trekk in der Frauengruppe.

    11 Reisetage, Reisepreis pro Person ab 2.735 €

    Auf Basis von 2 zusammenreisenden Frauen

    Die Rundreise auf einen Blick

    Go Holidate - Flug mit renommierter Airline
    Flug mit renommierter Airline
    Go Holidate - Übernachtung inkl. Frühstück o. Halbpension
    Übernachtung inkl. Frühstück o. Halbpension
    Go Holidate - Aktiv in purer Natur
    Aktiv in purer Natur Icon
    Go Holidate - Spa und Wellness
    Spa und Wellness
    Go Holidate - Strand und Badeurlaub
    Strand und Badeurlaub
    Go Holidate - Wir sind immer für Dich da
    Wir sind immer für Dich da

    Highlights und Inklusivleistungen - Costa Rica - Lesbisch Reisen

    • Sonne, Strand, Natur und Entschleunigung
    • Linienflug in der Economyclass mit Iberia – siehe auch Reisebeschreibung
    • Flug und Sicherheitsgebühren
    • Komplettes Programm mit allen ausgeschriebenen Leistungen – wenn nicht als Option gekennzeichnet
    • 9 Übernachtungen in Doppelzimmern in ausgewählten Hotels – siehe Programm
    • 1 Stunde Ganzkörpermassage im Xandari Spa
    • Ein Yogakurs pro Person, pro Aufenthalt im Harmony Hotel
    • Eine täglicher Yogakurs pro Person in Hotel Pranamar
    • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben in einem örtlichen Restaurant oder Hotel (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
    • Private Transfers laut Reiseroute

    Zubuchbare Optionen

    • Einzelzimmer mit Zuschlag möglich
    • Optional und selbst zu buchen Aktivitäten und Wellness Angebote vor Ort
    • Auch als Mietwagenrundreise gestaltbar

    Erster Reisetag - Abflug nach Costa Rica

    gay-urlaub-costa-rica-lesbisch-reisen-lateinamerika-reiseplaner-quizales

    Heut reisen wir individuell nach Frankfurt an. Von dort fliegen wir mit Iberia über Madrid nach San José. Tagesflug. Abends Ankunft in San José. Wir werden ins Hotel Xandari Resort & SPA gebracht. Noch ein bisschen Wellness gefällig? Ein Bad im Pool? Erst mal ankommen. Bienvenidos! (-/-/-).

    Zweiter Reisetag - Anti Stress Tag

    yoga-urlaub-costa-rica-fuer-frauen-lesbisch-reisen-unterwegs-latein-amerika

    Der Tag heute ist zur freien Verfügung. Wir genießen eine einstündige Ganzkörpermassage im Xandari SPA. Xandari’s Spa Village ist inspiriert von Schönheit, Heilung und innerem Frieden. Der perfekte Ort, um unseren spirituellen Urlaub für lesbische Frauen zu beginnen. Die natürliche Umgebung mit Panoramablick auf das von Bergen umrandete Tal wird die Ruhe unseres SPA Erlebnisses verstärken. Behandlungen werden mit einheimischen Zutaten und Produkte durchgeführt. Das Team sorgt für ein revitalisierenden und verjüngendes SPA Erlebnis. Optional können Ausflüge gebucht werden. Das Hotel ist auch Ausgangspunkt für viele schöne Wanderwege. Abends frei nach Lust und Laune. (F/-/-)

    Dritter bis Fünfter Reisetag - Entschleunigen in Nosara

    costa-rica-lateinamerika-reise-frauen-reisen-fuer-gays-wellness-urlaub

    Am heutigen Tag geht es mit einem 6h Transfer nach Nosara Beach. Hier kommen wir für drei Nächte im schönen Hotel Harmony im Cocos Zimmer unter. Die perfekte Kombination aus Luxus, Natur, Wellness und Nachhaltigkeit. Nosara ist ein Ort von unheimlicher Naturschönheit, mit dem Dschungel der drei von Costa Ricas feinsten Stränden. In der Gegend wimmelt es von Wildtieren und sie ist eine der besten Surfregionen im Land. Häuser, Hotels, Restaurants und Geschäfte verteilen sich über mehrere Meilen – oft versteckt zwischen den Bäumen und dichter Vegetation.

    In Nosara gibt es eine Menge internationale Bevölkerung. Die Hotelbauten sind klein und übersichtlich gehalten. Der richtige Ort für die nächsten drei Nächte, um komplett zu entschleunigen. Im Heilzentrum des Hotels haben wir unsere Yoga-Klasse bereits fest gebucht! Extra auf Frauen abgestimmt! Das Heilzentrum bietet außerdem eine Vielzahl von SPA Behandlungen und Massagen. Surfen oder Radfahren? Oder einfach nur den Strand genießen? Essen im Hotel – hier finden wir lokale und organisches Food. Oder außerhalb in einem kleinen Restaurant? Wir entscheiden selbst. (F/-/-)

    Sechster bis Achter Reisetag - Yoga in Santa Teresa

    lesbisch-reisen-wellness-urlaub-costa-rica-mittelamerika-urlaub-fuer-frauen

    Nach dem Frühstück im Hotel Harmony fahren wir heute weiter nach Santa Teresa auf der Nicoya Halbinsel (ca. 4 Stunden). Hier kommen wir für die nächsten drei Nächte im Hotel Pranamar Ocean Front Villas und Yoga Retreat, Garten Bungalow unter. Die Strände in diesem Gebiet erstrecken sich über große Territorien und haben eine helle goldene Farbe mit typischer Ufervegetation, wie Palmen und Pochotenbäume. Es gibt auch felsige Strukturen, die bei Ebbe natürliche Schwimmbäder bilden, in denen man sich von starken Meeresströmungen ausruhen und schützen kann. Die Strände sind perfekt zum Surfen, denn das Ufer ist offen dem Meer ausgesetzt und hat sehr große und starke Wellen.

    Das Cabo Blanco Absolute Naturreservat befindet sich in diesem Gebiet, nur wenige Kilometer von Playa Cabuya entfernt und beherbergt viele Arten von marinen Vögeln und Bäumen des Primärwaldes. Die Bewohner dieses Gebietes, zusammen mit einigen Besitzern von Immobilien in der Umgebung des Reservats, haben sich der Erhaltung der Natur verpflichtet und wollen einen sicheren Lebensraum für Tiere erhalten.

    Hier haben wir drei Tage zum Entspannen am Strand, zum Yoga und zu surfen. Pranamars Yoga-Studio ist auf drei Seiten offen, um die Meeresbrise und die Klänge des Ozeans hereinzulassen. Erbaut mit schönen Teakholzböden, hohen Bambusdecken und antiken javanischen Türen, ist dieser heilige Raum unvergesslich und voll ausgestattet. Täglich haben wir morgens unseren Yoga Kurs und kommen zurück in unsere Mitte. Abendessen im Hotel oder in der Umgebung? Alles ist möglich (F/-/-)

    Neunter Reisetag - Zurück ins Valle Central

    gay-urlaub-costa-rica-hotel-candari-swimmingpool-gayfriendly

    Heute geht es über Landtransfer zurück ins Valle Central. Die letzte Nacht verbringen wir wieder im schönen Hotel Xandari Resort und lassen die Entspannung nachwirken. Ein letzter gemeinsamer Abend und noch etwas relaxen im SPA? Mit Energie vollgetankt können wir so am nächsten Tag wieder die Reise nach Hause antreten. Unser Frauen Urlaub pur – Costa Rica – neigt sich dem Ende zu. (F/-/-)

    Zehnter bis Elfter Reisetag - Rückflug nach Deutschland

    costa-rica-yogareise-frauen-buchen-reisespezialist-fuer-lesbisch-reisen-lateinamerika

    Heute geht es entspannt nach dem Frühstück zum internationalen Flughafen Juan Santamaría und wir verabschieden uns vom schönen Land Costa Rica. Nachtflug über Madrid in der Economy Class zurück nach Deutschland. Wir kommen am nächsten Tag morgens in Frankfurt an. Nach all diesen fantastischen Reiseerlebnissen steht die nächste Reise bereits wieder an. Unsere Reisespezialisten für Lesbisch Reisen beraten Dich gerne. (F/-/-)

    costa-rica-gay-urlaub-schwul-reisen-lesbische-reisen-lateinamerika-cahuita
    yoga-wellness-reise-costa-rica-reisen-urlaub-fuer-lesben-lesbisch-reisen
    lesbisch-rica-reisen-frauen-gay-urlaub-lateinamerika-buchen-santa-teresa

    Costa Rica – Lesbisch Reisen – 11 Reisetage

    Basis für zwei zusammenreisende Personen

    Preis pro Person für den gesamten Zeitraum

    Frauen Reisen Costa Rica – Nicht im Preis enthalten:

    • Reiserücktritts- und Gepäckversicherung, Auslandskranken- und Unfallversicherung
    • Ausreisesteuer ca. 29 USD pro Person
    • Alle nicht erwähnten Getränke und Getränke während der Mahlzeiten
    • Trinkgelder generell
    • Eventuelle Aktivitäten in Freizeit bzw. optionale Ausflüge/Aktivitäten
    • Eventuelle Taxikosten
    • etwaige Visakosten
    • Ausgaben persönlicher Natur
    • Dienstleistungen, die nicht unter ‚inkludierte Leistungen‘ erwähnt sind
    costa-rica-lesbisch-reisen-urlaub-fuer-frauen-gay-urlaub-schwul-reisen-lateinamerika-reiseplaner-santa-teresa
    gay-urlaub-costa-rica-lesbisch-reisen-buchen-strand-santa-teresa

    Deine Unterkunft – Costa Rica – Lesbisch Reisen

    • Hotel Xandari Resort & Spa: Diese wunderschöne und komfortable Unterkunft befindet sich nur 15 Minuten vom Internationalen Flughafen Juan Santamaría und nur wenige Minuten von der Stadt Alajuela entfernt. Alle Villen haben ein einzigartiges Design, sind groß und verfügen über eine private Terrasse mit Ausblick auf das Valle Central. Im Hauptgebäude: Rezeption, Restaurant, Bar, Kunsthandwerksshop und ein TV-Raum. Alle Villen sind mit Minibar, Kaffeemaschine, Telefon, Safe, einer Terrasse mit Ausblick auf das Tal oder den Garten sowie einer privaten Veranda ausgestattet. Das SPA bietet eine herrliche Aussicht, hat fünf Räume und reichliches Angebot an Behandlungen. Das Restaurant hat eine gute Auswahl an costa-ricanischen und internationalen Gerichten.
    • Hotel Nammbu Beachfront: Das Hotel Nammbú Beach Front Beach Bungalows befindet sich in Carrillo, Guanacaste. Seine Lage erlaubt es den Gästen den tropischen Trockenwald zu genießen, während sie von einer Atmosphäre von Eleganz und Komfort umgeben sind. Seine 54 Zimmer sind ideal für den Genuss und Entspannung der Besucher ausgestattet; die elegante Dekoration, komfortable Ausstattung und eine ruhige Atmosphäre wird jedes Bungalows gefühlt. Die Anlage verfügt über ein Restaurant und eine Bar mit Platz für bis zu 120 Personen und eine ausgezeichnete Speisekarte, großen Poolbereich und Solarium mit entspannenden Blick auf das Meer und Wald, und Wellnessangebote. Das Hotel bietet auch WLAN im gesamten Gebäude und eine Garage an. Nammbú hat mehrere Abfallbehandlungsanlagen mit moderner Technik sowie unterschiedliche Praktiken der Pflege für die Umwelt, die sie zu einem ökologisch nachhaltigen Hotel macht.
    • Hotel Pranamar Ocean Front Villas und Yoga Retreat: Pranamar liegt in der Nähe des sϋdlichsten Punktes der Halbinsel von Nicoya, nur einige Minuten vom Naturreservat Cabo Blanco entfernt. Umweltfreundlich konstruierte Bungalows in ihrer tropischen Einfachheit, mit geräumiger Sonnenterrasse und Meeresblick. Die geräumigen Bungalows wurden aus nachhaltigem Kiefernholz erbaut und bieten den Gästen Einfachheit und Komfort, in Verbindung mit ökologischem Bewusstsein. Pranamars wunderschön entworfenes Restaurant und die Tee-Lounge unter freiem Himmel sind auf eine gesunde und köstliche Kϋche spezialisiert und verwenden dafür biologische Früchte und Gemüse, örtlichen, fangfrischen Fisch, Meeresfrüchte und Fleisch aus biologischer Haltung.

    Deine Anreise Costa Rica

    • Deine Anreise erfolgt mit Iberia ab/bis Frankfurt in der Economyclass über Madrid nach San José und zurück.
    • Businessclass auf Anfrage möglich.
    • Kerosinpreisänderungen vorbehalten.
    • Zuschläge für andere Abflughäfen oder andere Fluggesellschaften je nach Anfrage und Wunsch möglich.

    Wichtige Informationen

    Allgemeine Reisebedingungen >>
    Wichtige Hinweise>>
    Formblatt gemäß §651a>>

    Unser Angebot gilt vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung. Oben erwähnte Preise basieren auf einer Minimumteilnehmerzahl von zwei zusammen reisenden Gästen und können sich bei Änderung der Teilnehmerzahl und der Saisonzeit ändern. Wir halten keine Zimmer geblockt.

    Go Holidate - Gay Costa Rica

    LGBTQ Costa Rica

    Costa Rica ist eher konservativ und katholisch geprägt, vor allem auch wenn es um das Thema Homosexualität geht. Homosexualität wird als unmoralisch angesehen, wird allerdings ignoriert, wenn es im Privaten stattfindet. Es existiert keine Gesetzgebung, die Homosexuelle oder Transsexuelle vor Diskriminierung in der Öffentlichkeit oder am Arbeitsplatz schützt. Das heißt, dass solche Menschen häufig Belästigungen und Diskriminierung ausgesetzt sind.

    Seit 1990 werden vom obersten Gerichtshof und vom Komitee für Menschenrechte an Regelungen gearbeitet, welche das Recht von Homosexuellen. Seitdem kommen einige Nachtclubs und Bars auf den Markt. schützt, Vereine und Organisationen zu gründen, sowie Bars und Nachtklubs zu betreiben. Durch diese neue Bestimmung kamen einige schwach organisierte Gruppierungen auf und die ersten Nachtklubs eröffneten. Vor allem in San José. In Manuel Antonio an der Pazifikküste existiert der einzige schwule FKK-Strand Mittelamerikas. Im August 2015 kündigte die sozialdemokratische Regierung von Luis Guillermo Solís an, ein Lebenspartnerschaftsinstitut in Costa Rica zu ermöglichen.

    Wir sind der Ansicht, dass gerade Reisen die Horizonte öffnet – nicht nur für uns HOLIDATES, sondern auch für Einheimische, die damit ebenso fremde Kulturen und Unbekanntes erleben und kennenlernen. Aus diesem Grunde sehen wir es durchaus als unsere Aufgabe, Reisen der LGBTQ-Community auch in die Länder nach vorne zu treiben, welche in der Entwicklung noch etwas Zeit brauchen und von uns lernen können. Darin sehen wir eine gemeinsame Mission.

    Was gibt es bei eurer Reise nach Costa Rica zu beachten? Wo liegen die Besonderheiten bzgl. Einreisebestimmungen, Reisegesundheitsvorsorge, Gesetzgebung und aktuellen Regelungen (auch in Bezug auf das Coronavirus)?

    Ein Klick auf den Button unten zeigt die aktuellen Länderinformationen.

    (Quelle: Auswärtiges Amt).

    Länderinformationen anzeigen

    Die Quelle unserer Länderinformationen ist die Seite des Auswärtigen Amtes. Die Informationen werden unverfälscht und unverändert auf unserer Seite dargestellt und sind somit immer aktuell.

    Reise- und Sicherheitshinweise beruhen auf den zum angegebenen Zeitpunkt verfügbaren und als vertrauenswürdig eingeschätzten Informationen des Auswärtigen Amts. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Gefahrenlagen sind oft unübersichtlich und können sich rasch ändern. Die Entscheidung über die Durchführung einer Reise liegt allein in Ihrer Verantwortung. Hinweise auf besondere Rechtsvorschriften im Ausland betreffen immer nur wenige ausgewählte Fragen. Gesetzliche Vorschriften können sich zudem jederzeit ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon unterrichtet wird. Die Kontaktaufnahme mit der zuständigen diplomatischen oder konsularischen Vertretung des Ziellandes wird daher empfohlen.

    Das Auswärtige Amt rät dringend, die in den Reise- und Sicherheitshinweisen enthaltenen Empfehlungen zu beachten sowie einen entsprechenden Versicherungsschutz, z.B. einen Auslands-Krankenversicherungsschutz mit Rückholversicherung, abzuschließen. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass Ihnen Kosten für erforderlich werdende Hilfsmaßnahmen nach dem Konsulargesetz in Rechnung gestellt werden.