CSD-Berlin-Gay-Yachting-Panorama-Berlin  Gay-Friendly Hotel Berlin - Hotel am Steinplatz - Autograph Collection - Charlottenburg   4 Übernachtungen ab € 591 

Fehler: Kontaktformular wurde nicht gefunden.

Unverbindliche
Reiseplanung




    Gay-Friendly Hotel Berlin – Schwules Reisen mit gewissem Flair in der Hauptstadt

    Das Hotel am Steinplatz – Autograph Collection in Westberlin liegt in Downtown Charlottenburg und ist ein Juwel und echter Geheimtipp unter den Hotels in Berlin. Besonders gay-friendly zählt das Hotel zu Berlins Pink Pillow Collection und freut sich über Gäste der LGBTQI+-Gemeinschaft aus aller Welt. Ein schönes Boutique-Hotel, das sehr viel Wert auf Individualität und Persönlichkeit legt. Der perfekte Ort, um auf einem Gay-Städtetrip in die Hauptstadt den nötigen Komfort und die Erholung zu erleben – individuell auf unsere schwulen Gäste abgestimmt. Für euren persönlichen Gay Urlaub in Deutschland also die perfekte Ausgangslage.

    Gay-Friendly und zuvorkommend – Berlin erleben

    Das Boutique-Hotel liegt zentral in Berlins City-West und bietet eine perfekte Anbindung zu U- und S-Bahn. Gepaart mit maximalem Genuss – ohne Reue. Euer Zuhause in Berlin und euer privates Lifestyle-Hotel. Das Gay-Friendly Hotel am Steinplatz – Autograph Collection lässt keinen eurer Wünsche offen. Lasst euch inspirieren von unserer Beschreibung. 🙂 Gerne beraten euch unsere Gay Deutschland Urlaub Reiseexperten.

    Teilt uns eure Daten mit, wir schnüren euch das Paket für euren Gay Urlaub in Berlin – gay-friendly und luxuriös untergebracht.

    möglicher Reisepreis: 4 Reisetage, Reisepreis pro Person ab 591 €

    Individuelle Anreise auf Basis von zwei zusammen reisenden Personen, für den Zeitraum Mai, ohne Anreise

    Der Preis gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Preise können sich je nach Auswahl des Reisezeitraums und der Reisedauer, sowie der Zimmerkategorie ändern.

    Gay-Friendly Hotel Berlin am Steinplatz - Highlights inklusive

    • deluxe Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • Klimaanlage
    • Nichtraucherzimmer
    • schalldichte Fenster
    • hohe Zimmerdecken
    • WLAN in der gesamten Unterkunft
    • Fitness-Center und SPA

    Zubuchbare Möglichkeiten Hotel am Steinplatz - Gay-Friendly Berlin

    • Einzelzimmer möglich
    • andere Zimmer/Suiten buchbar – siehe Beschreibung
    • Flugarrangement
    • optionale Aktivitäten
    • Mietwagenangebot
    • Flughafentransfers

    Bei der Buchung des Angebotes tritt die Go Holidate GmbH nur als Vermittler auf. Vertragspartner ist der jeweilige Reiseveranstalter zum Angebotszeitpunkt. Wir kümmern uns um die beste Beratung und Betreuung bei der Buchung.

    Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung des Angebotes/Hotels des Reiseveranstalters FTI – Gay-Friendly Hotels in Berlin

    Hotel am Steinplatz ohne Transfer







    Lage:
    • Entfernung (ca.): zum Flughafen Berlin Brandenburg Airport (BER): 29,1 km; zum Bahnhof Savignyplatz: 600 m

    Ausstattung:
    • Eigenschaften: luxuriös
    • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 87
    • Rezeption, Lift(s)
    • Hotelsafe(s)
    • WLAN (gegen Gebühr)
    • Parkplätze (nach Verfügbarkeit): auf dem Hotelgelände: gegen Gebühr
    • Restaurant vorhanden
    • Bar vorhanden

    Superior (DS):
    • Zimmergröße: 31 - 34 qm
    • Bad oder Dusche/WC
    • Bademäntel, Bügelbrett, Bügeleisen, Flachbildschirm, Föhn, Kaffee-/Teezubereiter, Radio, Schreibtisch, Slipper, Telefon, Wecker
    • WLAN (inklusive)
    • Minibar (gegen Gebühr)
    • Klimaanlage

    Verpflegung:
    • Ohne Verpflegung (U)
    • Übernachtung mit Frühstück (F)
    • Restaurant vorhanden
    • Bar vorhanden

    Hotelkette: Marriott

    Hotelkategorie: 5

    Sport:
    • Fitness-/Aktivsport: Fitnesscenter (inklusive)

    Wellness:
    • Sauna (inklusive)

    Hinweis zu Barrierefreiheit des Hotels:
    • Das Hotel ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte wenden Sie sich mit Ihren individuellen Bedürfnissen an Ihre Buchungsstelle.

    Eingeschränkte Mobilität

    Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

    Unterbringung

    Bei Buchung eines Einzelzimmers erhalten Sie, je nach Verfügbarkeit ein Einzelzimmer oder ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (dies kann vorab nicht garantiert werden).

    Hinweis für alleinreisende Personen unter 18 Jahren

    Alleinreisende Personen unter 18 Jahren ohne eine ältere Begleitperson werden nur auf Anfrage akzeptiert.

    Hinweis

    Sie erhalten jeweils die von Ihnen konkret gebuchten und von Ihrem Reiseveranstalter bestätigten Leistungen (hinsichtlich Verpflegungsleistung, Zimmerkategorie etc.). Die optionale Nutzung hoteleigener Einrichtungen, z.B. Spa, Business-Center, Parkplatz etc. ist nicht eingeschlossen und fast immer gebührenpflichtig und vor Ort zu bezahlen, soweit in der Beschreibung oder in Ihrer Bestätigung nicht ausdrücklich anders beschrieben.

    Transfer in Eigenregie

    Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass dieses Angebot keinen Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück beinhaltet. Dieser ist vor Ort in Eigenregie und auf eigene Kosten durchzuführen.

    Die Stadt Berlin erhebt eine Touristensteuer in Höhe von 5% des Nettoübernachtungspreises pro Person pro Nacht, die vor Ort im Hotel zu entrichten ist.


    Copyright GIATA GmbH 1996 – 2024

    LGBTQ Deutschland

    Deutschland ist im Generellen sehr aufgeschlossen, was die Gleichberechtigung von Lesben, Schwulen und Transgender betrifft. Vor der Jahrhundertwende war Deutschland leider von diskriminierender Gesetzgebung betroffen. Heute ist Homosexualität – vor allem in den Städten – aber akzeptiert. Es gibt keine Gesetze mehr, welche Homosexuelle bestrafen. Die gleichgeschlechtliche Ehe ist seit 2017 gesetzlich verankert. Zuvor waren eingetragene Lebenspartnerschaften erlaubt und anerkannt. In Deutschland kann man sich als Mitglied der LGBTQ-Community frei bewegen und das Reisen zusammen offen genießen.

    Was gibt es bei eurer Reise nach Deutschland zu beachten? Wo liegen die Besonderheiten bzgl. Einreisebestimmungen, Reisegesundheitsvorsorge, Gesetzgebung und aktuellen Regelungen (auch in Bezug auf das Coronavirus)?

    Ein Klick auf den Button unten zeigt die aktuellen Informationen des Auswärtigen Amtes in Bezug auf Einreise und Coronavirus.

    Bitte beachtet, dass für die Einhaltung der Einreisebestimmungen in das Zielland sowie die Einhaltungen der Bestimmungen bei Rückreise nach Deutschland in Bezug auf Covid-19 der Reisegast selbst verantwortlich ist und diese einhalten muss.

    (Quelle: Auswärtiges Amt).

    Länderinformationen anzeigen

    Die Quelle unserer Länderinformationen ist die Seite des Auswärtigen Amtes. Die Informationen werden unverfälscht und unverändert auf unserer Seite dargestellt und sind somit immer aktuell.

    Reise- und Sicherheitshinweise beruhen auf den zum angegebenen Zeitpunkt verfügbaren und als vertrauenswürdig eingeschätzten Informationen des Auswärtigen Amts. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Gefahrenlagen sind oft unübersichtlich und können sich rasch ändern. Die Entscheidung über die Durchführung einer Reise liegt allein in eurer Verantwortung. Hinweise auf besondere Rechtsvorschriften im Ausland betreffen immer nur wenige, ausgewählte Fragen. Gesetzliche Vorschriften können sich zudem jederzeit ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon unterrichtet wird. Die Kontaktaufnahme mit der zuständigen diplomatischen oder konsularischen Vertretung des Ziellandes wird daher empfohlen.

    Das Auswärtige Amt rät dringend, die in den Reise- und Sicherheitshinweisen enthaltenen Empfehlungen zu beachten sowie einen entsprechenden Versicherungsschutz, z. B. einen Auslandskrankenversicherungsschutz mit Rückholversicherung, abzuschließen. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass euch Kosten für erforderlich werdende Hilfsmaßnahmen nach dem Konsulargesetz in Rechnung gestellt werden.