Unverbindliche
Reiseplanung




Gay only Hotel – Niederlande – Dunez Men Resort – Urlaub unter Männern

Das Gay only Hotel – Niederlande – Dunez Men Resort liegt in Drunen, ca. 29km von Tilburg entfernt. Neben einem kleinen Gästehaus mit 5 Zimmern, verfügt das Gay only Hotel – Niederlande – Dunez Men Resort über einen Minicamping Platz mit 20 Plätzen. Gay Only Hotel und Urlaub – Euch erwartet ein Außenpool und ein Türkisches Bad. In den Übernachtungspreise ist Frühstück inkludiert. Außerdem WLAN auf dem gesamten Gelände sowie kostenfreie Parkplätze.

Sonne und Relaxen pur

Die Sonnenterrasse lädt zum verweilen ein. Für schwule Männer unter sich. Während des Aufenthalts habt ihr Zugang zum Wellnessgarten mit Schwimmbad, Liegewiese, Sauna und Whirlpool. Hier findet ihr auch das gemütliche Restaurant für ein leckeres Mittagessen, Abendessen oder einfach nur einen Cocktail oder Prosecco.

Urlaub Gay only – Men only

Urlaub nur unter Männern – das findet ihr hier. Das Gay only Hotel ist sehr einzigartig in der Niederlande. Das Resort hat sich auf Men only spezialisiert.

Sprecht uns an, wir buchen Dir das Gesamtpaket. Inklusive Anreise wenn gewünscht. Nennt uns Euer Wunschdatum und wir ermöglichen Euch Euren Urlaub unter Männern mit individueller Note.

3 Übernachtungen, Reisepreis pro Person ab 198 €

ohne Anreise

Die Unterkunft auf einen Blick

Spa und Wellness
Pool
Go Holidate - Übernachtung inkl. Frühstück o. Halbpension
Übernachtung inkl. Frühstück o. Halbpension
persönliche Betreuung
Doppelzimmer
Go Holidate - Wir sind immer für Dich da
Wir sind immer für Dich da

Highlights inklusive

  • 3 Übernachtungen im Comfort Zimmer zwei Personen
  • kontinentales Frühstück
  • Außenpool und Wellnessbereich
  • WLAN in der gesamten Unterkunft
  • Gay Only

Zubuchbar

  • Höhere Zimmerkategorien oder Camping Platz
  • Massagen
  • Reinigungsservice und Wäschewechsel
  • Anreisearrangement
  • Mietwagenangebot
gay-hotel-europa-buchen-niederlande-gayonly-hotel-Dunez-Men-Resort
Gay-reisen-hotel-Niederlande-schwul-reisen-Dunez-Men-Resort-aussenansicht-lounge-maenner

3 Übernachtungen Dunez Men Resort ganzjährig

Der Preis gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Preise können sich je nach Auswahl des Reisezeitraums und der Reisedauer ändern.

Das Dunez Men Resort verfügt über 5 luxuriöse Hotelzimmer. Weil das Resort in unmittelbarer Nähe zum Dünengebiet liegt, sind Wanderungen in das wunderschöne Naturschutzgebiet, Spaziergänge, Reiten oder Fahrradfahren wunderbar möglich. Oder einfach nur die Terrasse genießen.

Jeden Morgen gibt es ein Frühstück. Während des Aufenthalts habt ihr Zugang zum Wellnessgarten mit Schwimmbad, Liegewiese, Sauna und Whirlpool.
Die Zimmer sind attraktiv eingerichtet, mit eigenem Bad, WC, Fußbodenheizung, LED-Beleuchtung, reichlich Stauraum, Flachbild-TV, WLAN und privater Terrasse.
Das Restaurant und die Bar in Dunez befinden sich in einem Wellnessgarten neben dem Schwimmbad des Resorts.
Während des ganzen Tages könnt ihr hier genießen. Vom Frühstück, Mittagessen zum Abendessen sowie Snacks.

Niederlande-gay-hotel-europa-buchen-Dunez-Men-Resort-Gay-only-hotel-zimmer-niederlande
Urlaub-fuer-maenner-unter-sich-niederlande-gayonly-hotel

Wellness

Im Wellnessbereich gibt es eine finnische Sauna mit regelmäßigen Aufgüßen. Vom Jacuzzi aus bietet sich ein herrlicher Blick über den Wellnessgarten und den natürlichen Pool. Bei guten wie auch schlechtem Wetter kann man hier unter Gleichgesinnten die Seele baumlen lassen.

Restaurant

Im Hauseigenen Restaurant gibt es immer etwas Leckeres zu finden. Zum Beispiel ein gesundes Mittagessen. Zudem ein leckeres Gericht oder à la Carte, aber auch Fingerfood oder ein gesunder Salat. Meistens biologisch und so viel wie möglich mit lokalen Produkten hergestellt.

Gay only Hotel – Niederlande – Nicht im Preis enthalten:

  • Anreise und Flughafen Transfers
  • Mahlzeiten welche nicht im Reiseverlauf erwähnt sind
  • Reiserücktrittversicherung, Auslandskranken- und Unfallversicherung
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Eventuelle Taxikosten bzw. abweichende Flughafentransfers
kerle-reisen-gayonly-hotel-europa-niederlande

Deine Anreise:

Gerne erstellen wir Euch ein umfangreiches Anreiseangebot inklusive Transfer.

Wichtige Informationen

  • Wir halten zurzeit keine Zimmer geblockt und unser Angebot gilt vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Oben erwähnte Preise basieren auf einer Minimumteilnehmerzahl von 2 zusammen reisenden Gästen im Doppelzimmer

Allgemeine Reisebedingungen >>

Wichtige Hinweise >>

Formblatt gemäß §651a >>

Einreise, Reisepapiere und Impfungen

Für die Einreise nach Niederlande benötigen Deutsche einen Reisepass oder einen Personalausweis (Identitätskarte).

Die Ausweisdokumente sollten noch mindestens 3 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein. Für HOLIDATES anderer Nationalität gelten eventuell andere Bestimmungen. Bitte informiert Euch darüber im zuständigen Konsulat. Sinnvoll ist es neben dem Ausweisdokument Führerschein und Kreditkarte mitzuführen – wenn vorhanden.

Gesundheit und Sicherheit geht vor

Im folgenden Text zitieren wir die Hinweise des deutschen Auswärtigen Amtes, die Sie auch im Internet unter

www.diplo.de/gesuenderreisen

finden können.

Falls Sie Fragen zu prophylaktischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Gesundheit auf der Reise haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an einen Reisemediziner in Ihrer Nähe.

Wir verweisen ausdrücklich auf die genauen Erläuterungen auf die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/Uebersicht_Navi.html

Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxe Maßnahmen zu informieren. Auch ist ärztlicher Rat Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken immer ratsam. Allgemeine Informationen erhalten Sie bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Medizinische Hinweise:

Aktuelles

Die WHO hat im Januar 2019 das Verzögern oder Auslassen von Impfungen zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Insbesondere der fehlende Impfschutz gegen Masern birgt bei international steigenden Fallzahlen ein hohes Risiko.

  • Überprüfen Sie im Rahmen der Reisevorbereitung Ihren sowie den Impfschutz Ihrer Kinder gegen Masern und lassen diesen ggf. ergänzen.

Impfschutz

Für die Einreise in die Niederlande sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben.

Medizinische Versorgung

Das Versorgungsniveau in den Niederlanden entspricht europäischem Standard. In den in der Karibik gelegenen Gebieten des Königreichs der Niederlande ist allerdings mit deutlichen Einschränkungen zu rechnen.

Deutsche Staatsangehörige können wie alle anderen EU-Bürger, die sich vorübergehend in den Niederlanden (nicht aber in den in der Karibik gelegenen Gebieten) aufhalten, nach dem europäischen Gemeinschaftsrecht im Krankheitsfall Leistungen nach niederländischem Recht in Anspruch nehmen. Als Anspruchsnachweis wird eine vor dem Antritt der Reise von der deutschen Krankenkasse auszustellende Europäische Versichertenkarte vorgelegt.

Bitte beachten Sie neben unserem generellen Haftungsausschluss den folgenden wichtigen Hinweis:

Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der medizinischen Informationen sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Für Ihre Gesundheit bleiben Sie selbst verantwortlich.

Die Angaben sind gemäß auswärtigen Amt:

  • zur Information medizinisch Vorgebildeter gedacht. Sie ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes;
  • auf die direkte Einreise aus Deutschland in ein Reiseland, insbes. bei längeren Aufenthalten vor Ort zugeschnitten. Für kürzere Reisen, Einreisen aus Drittländern und Reisen in andere Gebiete des Landes können Abweichungen gelten;
  • immer auch abhängig von den individuellen Verhältnissen des Reisenden zu sehen. Eine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner ist im gegebenen Fall regelmäßig zu empfehlen;
  • trotz größtmöglicher Bemühungen immer nur ein Beratungsangebot. Sie können weder alle medizinischen Aspekte abdecken, noch alle Zweifel beseitigen oder immer völlig aktuell sein.

Länderspezifische Sicherheitshinweise

Terrorismus

Die Sicherheitsmaßnahmen wurden aufgrund der weltweit erhöhten Terrorgefahr insbesondere auf Flughäfen und Bahnhöfen verstärkt.

  • Rechnen Sie insbesondere auf den Zufahrtswegen zum und vom Flughafen Amsterdam Schiphol mit Verzögerungen.
  • Beachten Sie den weltweiten Sicherheitshinweis.

Kriminalität

Kleinkriminalität wie Taschendiebstahl kommt insbesondere in den Großstädten vor.
In letzter Zeit haben in Amsterdam Betrüger von Touristen finanzielle Hilfen erbeten, um nach dem angeblichen Diebstahl zumindest Fahrtkosten bestreiten zu können, siehe auch Hinweise der deutschen Vertretungen in den Niederlanden zu Warnung vor Trickbetrügern.

In den niederländischen Überseegebieten in der Karibik kommen neben Diebstählen und anderer Kleinkriminalität auch Überfälle sowohl auf der Straße als auch an Stränden vor, insbesondere nach Einbruch der Dunkelheit.

  • Bewahren Sie Geld, Ausweise, Führerschein, Flugscheine und andere wichtige Dokumente sicher auf.
  • Seien Sie vor allem an von Touristen stark frequentierten Orten in Großstädten, an Flughäfen und Bahnhöfen sowie auch in öffentlichen Verkehrsmitteln besonders aufmerksam und achten Sie auf Ihre Wertsachen.
  • Vermeiden Sie in der Karibik Aufenthalte in abgelegenen Gegenden einschließlich Stränden nach Einbruch der Dunkelheit.
  • Führen Sie wichtige Dokumente (Flugticket, Reisepass) stets nur in Fotokopie mit und hinterlegen Sie die Originale im Hotelsafe.
  • Lassen Sie sich aufgrund der zunehmenden Drogenproblematik nicht auf Bitten Dritter ein, für diese etwas zu transportieren.
  • Lassen Sie bei Hilfsersuchen Unbekannter Skepsis walten und vergewissern Sie sich ggf. persönlich oder wenden Sie sich an die Polizei.
  • Seien Sie bei ungewohnten E-Mails, Gewinnmitteilungen, Angeboten und Hilfsersuchen angeblicher Bekannter skeptisch.

 

Krisenvorsorgeliste

Deutschen Staatsangehörigen wird empfohlen, sich in die Krisenvorsorgeliste einzutragen, um im Notfall eine schnelle Kontaktaufnahme zu ermöglichen. Pauschalreisende werden in der Regel über ihre Reiseveranstalter über die Sicherheitslage im Reiseland informiert.

Weltweiter Sicherheitshinweis
Es wird gebeten, auch den weltweiten Sicherheitshinweis zu beachten.

Haftungsausschluss

Reise- und Sicherheitshinweise beruhen auf den zum angegebenen Zeitpunkt verfügbaren und als vertrauenswürdig eingeschätzten Informationen des Auswärtigen Amts. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Gefahrenlagen sind oft unübersichtlich und können sich rasch ändern. Die Entscheidung über die Durchführung einer Reise liegt allein in Ihrer Verantwortung. Hinweise auf besondere Rechtsvorschriften im Ausland betreffen immer nur wenige ausgewählte Fragen. Gesetzliche Vorschriften können sich zudem jederzeit ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon unterrichtet wird. Die Kontaktaufnahme mit der zuständigen diplomatischen oder konsularischen Vertretung des Ziellandes wird daher empfohlen.

Das Auswärtige Amt rät dringend, die in den Reise- und Sicherheitshinweisen enthaltenen Empfehlungen zu beachten sowie einen entsprechenden Versicherungsschutz, z.B. einen Auslands-Krankenversicherungsschutz mit Rückholversicherung, abzuschließen. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass Ihnen Kosten für erforderlich werdende Hilfsmaßnahmen nach dem Konsulargesetz in Rechnung gestellt werden.

Auswärtiges Amt

Bürgerservice Arbeitseinheit 040D-

11013 Berlin

Tel.: (03018) 17-2000

Fax: (03018) 17-51000

2020-03